Haushaltssperre Stadt Adelsheim

Bei der nichtöffentlichen Sitzung des Gemeinderats der Stadt Adelsheim informierten Bürgermeister Bernhardt und Kämmerer Schöll, dass sich das Planergebnis vom Ergebnishaushalt 2020 gegenüber dem  Haushaltsplan aufgrund der sich abzeichnenden Steuermindereinnahmen im Rahmen der Corona-Krise wesentlich verschlechtern wird.

Am Dienstag den 21.04.2020 erließ Bernhardt eine Haushaltssperre. Gemäß § 29 GemHVO werden mit sofortiger Wirkung die Inanspruchnahme von Ansätzen für Aufwendungen, Auszahlungen und Verpflichtungsermächtigungen - so weit als möglich – aufgeschoben. Bis ein Nachtragshaushalt vom Gemeinderat beschlossen ist, sind alle Ausgaben über 500 Euro bis 1.000 Euro vom Kämmerer, über 1.000 Euro vom Bürgermeister freizugeben.

Stadtverwaltung Adelsheim

Stadtverwaltung

Marktstraße 7
74740 Adelsheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Tel.: +49 (0) 6291 6200-0
Fax: +49 (0) 6291 6200-35

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 17.30 Uhr

Bürgerbüro Donnerstags

07.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Bankverbindungen

Sparkasse Neckartal Odenwald
DE22 6745 0048 0004 1008 63 | SOLADES1MOS

Volksbank Franken
DE42 6746 1424 0021 0702 03 | GENODE61BUC

© 2011-2020 Stadt Adelsheim     E-Mail     Kontakt     Datenschutz     Impressum
<<  <  August 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
242627282930
31      

 

Badisch Franken

Partner in Europa