Stadt Adelsheim

Umleitung im Zuge der Kanalarbeiten in der Hergenstadter Straße

Infolge der Arbeiten an der Kanalisation wird es zu Sperrungen der Hergenstadter Straße kommen. Der Verkehr wird weiträumig über das „Hergenstadter Seelein“ umgeleitet. In diesem Zusammenhang ist bereits die Frage an die Verwaltungen gerichtet worden, warum man nicht den Fußweg in Verlängerung der Ostpreussenstraße öffnet und für den Verkehr freigibt. Diese Variante ist naheliegend und wurde im Vorfeld auch geprüft. Man hat sich aus mehreren Gründen jedoch gegen diese Umleitung entschieden.
Da dieser Weg nicht für Gegenverkehr geeignet ist, müsste man eine Regelung schaffen, wie nur eine Einbahnnutzung möglich ist. Dies kann entweder durch eine Beschilderung genutzt werden oder durch eine Ampel. Allerdings erfordern beide Lösungen auch eine Kontrolle, denn die Versuchung ist sicherlich groß, gerade in Zeiten der Rushhour diese doch deutlich kürzere Umleitung zu nutzen als den weiten Weg über das „Hergenstadter Seelein“ zu nehmen. Da der Stadt jedoch die Kapazitäten fehlen, um hier regelmäßig zu kontrollieren, hat man von dieser Lösung abgesehen. Würde man eine Ampel stellen und den Durchgangsverkehr abwechselnd in die eine oder andere Richtung freizugeben, würde es an beiden Seiten des Fußwegs zu einem Rückstau kommen, der gerade auf der Seite des Wohngebiets „Ziegelberg-Zaunäcker“ in dem ohnehin engen Straßen zu noch mehr Verkehrschaos führen könnte.
Da dieser Weg dennoch der kürzeste Weg in das Wohngebiet ist, ist dieser Weg als Zufahrt für Rettungsfahrzeuge während den Baumaßnahmen vorgesehen. Vor diesem Hintergrund ist es umso wichtiger, diesen Weg permanent freizuhalten. Die Blaulichtfamilie hat einen Schlüssel zur Entfernung des Pfosten im Einsatzfall.
Wir hoffen, mit diesen Erläuterungen unser Überlegungen nachvollziehbar dargelegt zu haben und bitten um Verständnis für etwaige Unannehmlichkeiten.

Stadtverwaltung Adelsheim

Stadtverwaltung

Marktstraße 7
74740 Adelsheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Tel.: +49 (0) 6291 6200-0
Fax: +49 (0) 6291 6200-35

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag
13.30 - 17.30 Uhr

Bürgerbüro Donnerstags

08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr

Bankverbindungen

Sparkasse Neckartal Odenwald
DE22 6745 0048 0004 1008 63 | SOLADES1MOS

Volksbank Franken
DE42 6746 1424 0021 0702 03 | GENODE61BUC

 
© 2011-2021 Stadt Adelsheim     E-Mail     Kontakt     Datenschutz     Impressum
<<  <  Dezember 2021  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

 

Badisch Franken

Partner in Europa