Aktuelles -

Neuigkeiten aus Adelsheim und seinen Stadtteilen.

Hier finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten und wichtige Informationen auf einem Blick:

Stadtbücherei geht online - Erweiterung des Angebots um eBooks & more

onleiheDurch den Beitritt zu Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V. stehen für die Nutzer der Stadtbücherei Adelsheim ab 01.12.2020 vielseitige digitale Dienste zur Verfügung. Inzwischen sind 38 Städte und Gemeinden aus der Metropolregion Rhein-Neckar Mitglieder des Vereins.

Wir freuen uns, dass wir unseren Nutzern nun den Zugang zu digitaler „Lese-Unterhaltung“ und zu zuverlässigen Wissensdatenbanken bieten können. Gemütlich von der Couch aus ein spannendes Hörbuch ausleihen, im Urlaub den aktuellen Bestseller lesen, beim Sonntagmorgen-Frühstück die aktuelle Sonntagszeitung lesen oder mit den Kindern in einem Sachbuch den Urknall erforschen? Jetzt ist das für die Nutzer der Stadtbücherei rund um die Uhr an sieben Tage die Woche möglich. Nicht nur in Zeiten der Kontaktbeschränkung und des Lockdown light bietet das einen bedeutenden Mehrwert für die Bürgerinnen und Bürger.
Aber durch die Erweiterung um das zeitgemäße, digitale Angebot sollen auch neue Nutzer für die Stadtbücherei gewonnen werden.

Infoveranstaltung zum Glasfaserausbau in Adelsheim

Am 26.10.2020 fand in der Eckenberghalle eine Infoveranstaltung zum Glasfaserausbau in Adelsheim statt. Bürgermeister Bernhardt begrüßte die rund 50 Bürgerinnen und Bürger und informierte zunächst über den Sachstand. In den Jahren 2016/17 wurden einzelne Verteilerkästen in Adelsheim an Glasfaser angeschlossen. Es gibt jedoch noch keine Glasfaserleitungen, die direkt in die Häuser führen. Das Potenzial von Glasfaser (Übertragungsgeschwindigkeiten beim Down- und Upload von bis zu 1 Gbit/s und mehr) kann jedoch nicht von den Haushalten genutzt werden, da der "letzte Kilometer" immer noch aus Kupferkabeln besteht und diese aktuell im NOK maximal 100 Mbit/s leisten können. Zudem ist das Kupfer ein echter Stromfresser. Denn es verbraucht im Betrieb bis zu 37mal mehr Energie als die Glasfaser.

Ärztliche Versorgung in Adelsheim

Wir können uns in Adelsheim glücklich schätzen, dass Frau Akdere und Frau Dedinska-Eichele mit ihrer Praxis vor Ort sind und mit ihrem Einsatz und Wissen die hausärztliche Versorgung in Adelsheim sicherstellen.

Dennoch ist man gut beraten auch die künftige ärztliche Versorgung im Blick zu haben. Genau dies hat die Kassenärztliche Vereinigung KVBW sich zur Aufgabe gemacht und hat nun attraktive Fördermöglichkeiten für Ärztinnen und Ärzte ausgelobt, die sich in Adelsheim niederlassen

bzw. eine Praxis übernehmen würden. In diesem Fall kann man bis zu 80.000 € erhalten. Bei Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums/Berufsausübungsgemeinschaft sind sogar Förderungen bis zu 120.000 € möglich. Doch damit nicht genug. Auch bei den akuten Fördergebieten des Landärzte Förderprogramms des Sozialministeriums Baden-Württemberg ist Adelsheim gelistet. Hier wäre eine zusätzliche Förderung von bis zu 30.000€ möglich. Das heißt summa sumarum können Ärztinnen und Ärzte mit Förderungen von bis zu 110.000€ bzw. 150.000 € rechnen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie, lieber Mitbürgerinnen und Mitbürger, diese Information im Hinterkopf behalten und an Medizinerinnen und Mediziner weitergeben, die für ein solches Vorhaben in Frage kommen könnten.

 

Kein Selbstwerbungs - Deckreisig zu Allerheiligen

Wie in ganz Deutschland sind auch im Jahr 2020  im Stadtwald Adelsheim große Mengen Schadholz angefallen, was nicht nur zu einem drastischen Preisverfall für Nadelholz führte, sondern auch zu einem Einschlags-Stopp für Nadel –Frischholz.

Daher stellt die Stadt Adelsheim dieses Jahr keine frisch eingeschlagenen Nadelholzflächen zur Selbstwerbung von Deckreisig zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung und Revierleitung bittet auf Grund dieser besonderen Umstände die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Adelsheim um Verständnis.

 
 
 

Bodenrichtwertkarten

Karten

 
 
 

Neue Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie im Neckar-Odenwald-Kreis

Allgemeinverfügung

 
 
 
 

Seite 1 von 3

Stadtverwaltung Adelsheim

Stadtverwaltung

Marktstraße 7
74740 Adelsheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Tel.: +49 (0) 6291 6200-0
Fax: +49 (0) 6291 6200-35

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag
13.30 - 17.30 Uhr

Bürgerbüro Donnerstags

08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr

Bankverbindungen

Sparkasse Neckartal Odenwald
DE22 6745 0048 0004 1008 63 | SOLADES1MOS

Volksbank Franken
DE42 6746 1424 0021 0702 03 | GENODE61BUC

 
© 2011-2020 Stadt Adelsheim     E-Mail     Kontakt     Datenschutz     Impressum
<<  <  November 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

 

Badisch Franken

Partner in Europa