Aktuelles -

Neuigkeiten aus Adelsheim und seinen Stadtteilen.

Hier finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten und wichtige Informationen auf einem Blick:

Treffen der Marktplatzgruppe

Zur Vorbereitung des 72. Adelsheimer Volksfestes trifft sich die Marktplatzgruppe am Mittwoch, den 23. Januar 2019 um 19.00 Uhr im Schützenhaus Adelsheim zu einer Sitzung.

Um vollzählige Teilnahme wird gebeten, da wichtige Details besprochen werden müssen.

KULTUR in ADELSHEIM

Konzertgemeinde

Neujahrskonzert am Sonntag, 20. Januar 2019, 11.00 Uhr

Kulturzentrum Adelsheim

Traditionell beginnt die Konzertgemeinde das Jahr mit einem Neujahrskonzert. Zu Gast ist der bekannte italienische Pianist Sergio Marchegiani, der durch seinen Auftritt im März 2016 dem Adelsheimer Publikum bestens bekannt ist. Auf seinem Programm steht diesmal eine Auswahl aus den Nocturnes von Frédéric Chopin.

Verpflichtung der Straßenanlieger zum Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege

Die kommende Winterzeit gibt Veranlassung, darauf hinzuweisen, dass innerhalb der geschlossenen Ortslage die Gehwege bei Schnee zu räumen sowie bei Glatteis zu bestreuen sind. Diese Pflicht obliegt nach der Streupflicht-Satzung der Stadt Adelsheim den Straßenanliegern.

Zur Vermeidung von Unfällen sollte diese Verpflichtung aus haftungsrechtlichen Gründen sehr ernst genommen werden. Die Gehwege sind auf eine solche Breite von Schnee oder auftauendem Eis zu räumen, dass die Flüssigkeit und Sicherheit des öffentlichen Fußgängerverkehrs gewährleistet ist (mindestens ¾ der Gehwegbreite). Falls Gehwege auf keiner Straßenseite vorhanden sind, sind entsprechende Flächen am Rande der Fahrbahn in einer Breite von 1 Meter zu räumen.

Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Bauvorhaben:

Neubau einer Sport- und Kulturhalle

Obere Eckenbergstraße 3, 74740 Adelsheim

   
Art der Leistung:

ROHBAUARBEITEN

Erd-, Maurer- und Betonarbeiten

Nutzfläche ca. 2.700 m²

Umbauter Raum ca. 17.200 m³

   

Ausgabe der

Angebotsunterlagen:

ab 03.12.2018, 10:00 Uhr

Stadtverwaltung Adelsheim

Marktstraße 7, Zimmer 107, 74740 Adelsheim

einschließlich CD gegen Schutzgebühr von 25,00 €

   
Angebotseröffnung: Mittwoch, den 09.01.2019 um 10:00 Uhr
   
Ausführungszeit:

01.02.2019 – 31.07.2019

Word-Dateien können der Stadt Adelsheim nur beschränkt zugestellt werden

Seit Dienstag, 06.11.2018 können keine E-Mails mit Microsoft-Office-97-2003-Anhängen .doc oder .docm an die Stadt Adelsheim gesendet werden.

Im Falle, dass eine E-Mail nicht übertragen wird, erhält der Absender eine automatische Antwort, aus der man die Ablehnung und den Grund entnehmen kann. Dies erfolgt nur dann, wenn der Absender valide und das abgelehnte Mail konform den internationalen RFC Standards ist.

Eine Alternative zu der Versendung von schriftlichen Anhängen wäre in Word Formaten, die neuer als Office 97-2003 sind, zB im docx Format oder PDF Format.

Reine Textmails sind davon nicht betroffen.

Seite 1 von 2